Startseite

Willkommen bei dem Netzwerk für Biomasse und Erneuerbare Energien für die Lausitz und Nordböhmen.

Auf unserer Internetseite möchten wir Ihnen den interaktiven Energieatlas Lausitz vorstellen und in das Netzwerk zur regionalen Nutzung vorhandenen Biomassepotenziale zu Energiezwecken in der Lausitz und in Nordböhmen einladen.

3. Akteurstreffen Bioenergie Sachsen am 13.03. 2014 in der Hochschule Zittau-Görlitz


Am Donnerstag, dem 13.03.2014  findet in der Hochschule Zittau-Görlitz, Schwenninger Weg 1, 02763 Zittau im Haus 7, Raum 110/111 das 3. Akteurstreffen Bioenergie Sachsen statt.

In Vorbereitung auf unser 3. Akteurstreffen an der Hochschule Zittau-Görlitz stellen wir vorab die Präsentation zur Veranstaltung zur Verfügung.

Wie bei unseren letzten Akteurstreffen wird das Ergebnis unserer Veranstaltung im Wesentlichen vom Austausch der Beteiligten abhängen.

Aus diesem Grund bitten wir Sie, sich bereits vorab mit den Schwerpunktfragen aus der Präsentation auseinanderzusetzen und sich bereits einige Gedanken zu möglichen gemeinsamen Projektansätzen oder Kooperationsmöglichkeiten zu machen.

Die Dokumente  zur Veranstaltung finden Sie hier:

Anmeldungen_3. Akteurstreffen.pdf

Präsentation_3.Akteurstreffen Bioenergie.pdf

Programm_3. Akteurstreffen.pdf

 

Weiterer Veranstaltungstipp:

 

Seminar zur Anwendung von Brennstoffzellen am 13.11.2013 in Obergurig


Das Kompetenzzentrum für die Qualifizierung auf dem Gebiet Energieeffizienz und erneuerbare Energien in Sachsen hat ein Seminar zur Anwendung von Brennstoffzellen zur dezentralen Energieversorgung organisiert.

Mit dem Seminar soll die Einsatzvorbereitung für dezentrale Energieversorgungen unterstützt werden. Die vorgestellten Lösungen sind z. B. effektiv einsetzbar in Hotels, Gaststätten, Seniorenheimen, Krankenhäusern, Schulen, Gewerbe, … Für den Einsatz solcher Anlagen ist ein spezielles Förderprogramm nutzbar: „Innovative dezentrale Stromerzeugung und -speicherung“
(http://www.sab.sachsen.de/de/p_umwelt/detailfp_ul_2418.jsp)

Das Anmeldungsformular für das Seminar finden Sie hier: Anmeldungsflyer

 

Erfolgreicher Projektabschluss

 

Am 24.10.2012 fand an der Hochschule die (vorerst) letzte Sitzung des Lenkungsausschusses der Projekte BEN3 und EMIX3 statt. Durch die Projektteams wurden die erreichten Ergebnisse vorgestellt und diskutiert. Der Lenkungsausschuss würdigte die erreichten Resultate als beispielgebend und ermunterte die Projektpartner mit ganzer Energie am Aufbau nachhaltiger Strukturen im Sinne einer regionalen Energieagentur zu arbeiten. Bei den Projektpartnern gibt es bereits heute ein ganze Reihe von Ideen für weiterführende, grenzüberschreitende Projekte, die durch die Teams vorbereitet und umgesetzt werden sollen.
Der Energieatlas Lausitz wird nach Projektende am 31.10.2012 durch das Institut für Ökologie und Umweltschutz der Hochschule Zittau/Görlitz weiter betrieben und gepflegt. Er wird gleichzeitig als eine Komponente in die geplante Energieagentur des Landkreises eingehen.

 

 

Sehen Sie hier einen kurzen Film zur Illustration des Projekts:

Wenn der Film in Ihrem Browser nicht angezeigt wird, können Sie ihn sich auch als mp4 - Datei herunterladen.